ECKD - EDV-Centrum für Kirche und Diakonie
So verstehen wir perfekte
IT-Systeme. Menschlich.

Finanzwesen

Die monetäre Versorgung und die Steuerung von Kapitalbeschaffung und Kapitalverwendung sind die Hauptaufgaben des Finanzwesens. Rechnungswesen, Controlling, Treasury, Finanzwirtschaft, Finanzplanung und Liquiditätssicherung sind seine wesentlichen Bestandteile.

Ob kameral oder doppisch geprägte Buchhaltungsverfahren, ob vorstandardisierte bzw. gesetzlich bestimmte oder kundenindividuell gestaltete buchhalterischen Strukturen: Die ECKD stellt die notwendigen Systeme zur Verfügung. Für die im Umfeld der kirchlichen Organisationen und den Einrichtungen der Wohlfahrtspflege typischen buchhalterischen Bedarfe stehen weitestgehend vorkonfigurierte Anwendungen zur Verfügung, so dass der Einführungsaufwand minimalisiert werden kann. Selbstverständlich übernimmt die ECKD den Datenaustausch (Schnittstellen) zu allen anderen ECKD-Produkten.