ECKD - EDV-Centrum für Kirche und Diakonie
So verstehen wir perfekte
IT-Systeme. Menschlich.

IT-Betriebsmodelle

Die ECKD betreibt einzelne Systeme, komplexe Lösungen oder sogar kundeneigene Rechenzentren. Der Betrieb und Umfang der Betreuung der gesamten Betriebsumgebung wird in einem SLA (Service Level Agreement) vereinbart. Beim Aufbau der Vertriebsumgebung werden stets internationale Standards und eigens in der ECKD entwickelte wiederverwendbare IT-Services genutzt.

Welches Betriebsmodell das jeweils Richtige ist, wird mit dem Kunden im Detail ausgearbeitet.

Betriebsmodell Beschreibung
Hosting Die ECKD stellt die technische Plattform für Anwendungen und IT-Dienste bereit
Betriebsmanagement Die ECKD übernimmt den Betrieb der IT-Infrastruktur für den Kunden
Anwendungsmanagement Die ECKD übernimmt das technische Management der Anwendungen für den Kunden
ECKD-Cloud Die ECKD stellt eine sichere Cloud-Umgebung bereit. Hiermit können komplexe Anforderungen in einer hoch verfügbaren, standardisierten Plattform umgesetzt werden
Kundeneigene Cloud Die ECKD konzipiert, implementiert und betreibt eine sichere kundenspezifische Cloud-Umgebung
Kundeneigenes Rechenzentrum Die ECKD konzipiert, organisiert und betreibt ein kundeneigenes Rechenzentrum